Samstag, 17. August 2019
Fr 16.08.2019,19.09 Uhr: VU mit Verletzten, Schlupf Oberdiessbach

Alarmierung nach VU Frontalkollision, 3 Fz
3 Rettungsdienste und Rega vor Ort im Einsatz.
PbU-Stützpunkt Steffisburg/FW Obediessbach vor Ort.
Gruppe 213 FW Konolfingen sperrt Verkehrsachse Kono-Oberdiessbach.

Mittel im Einsatz:
15 AdF / ELF / Vk-Fz / Sprinter mit Vk-Anhänger / Nissan

Einsatzende: 23.00 Uhr

Freitag, 16. August 2019
Do 15.08.2019, 07.45 Uhr: BMA Konolfingen,Hötschigen

Automatische Alarmierung durch BMA.
Ursache vor Ort: Infolge Staubentwicklung durch Bauarbeiten wurde die BMA ausgelöst.
Belüftung der Räume, BMA in Ruhe-Modus gestellt. Übergabe an Besitzer.

Mittel vor Ort:
15 AdF / ELF / TLF / ASF 1 / Hubretter / Toyota

Freitag, 16. August 2019
Mi 14.08.2019, 22.45 Uhr: C1 Wasserleitungsbruch

Massiv Wasser aus dem Boden von Kurier gemeldet.
Police und 2 Offiziere vor Ort.
Unterstützung Wasser-Pikett

Einsatzende: 00.30 Uhr

Dienstag, 6. August 2019
Mo 06.08.2019, 10.07 Uhr: Hydraulikschlauch geborsten

Kompetenzgespräch mit REZ.
Oelbinder gestreut,Strasse gereinigt und Binder entsorgt.
Signalisation Oelspur

Mittel im Einsatz:
- 4 AdF / Nissan mit Oelwehranhänger / Toyota

Sonntag, 21. Juli 2019
So 21.07.2019, 09.40 Uhr: Unterstützung RD 144

Während einer REA wurde der Hubretter aufgeboten um den Transport über den Balkon zu gewährleisten.

Mittel im Einsatz/vor Ort:

4 AdF / ELF / Hubretter

Sonntag, 14. Juli 2019
So 14.07.2019, 10.27 Uhr: D1 Oelspur Tonisbach

Konferenzgespräch mit REZ betreffend Meldung Oelspur Tonisbachstrasse/Ursellen
Abklärung vor Ort: infolge kleiner Menge wird Signalisation Oelspur gesetzt.

Mittel vor Ort/im Einsatz
2 AdF

Mittwoch, 10. Juli 2019
Mi 10.07.2019, 15.53 Uhr: VU mit Verletzten zwischen Konolfingen/Oberdiessbach

Infolge Selbstunfall eines Motorradfahrers musste die Strasse Konolfingen/Oberdiessbach gesperrt werden.
Rega flogt den Patienten ins Spital.
Totalsperre der Strecke, Reinigung der Strasse

Mittel im Einsatz:
11 AdF / ELF / Nissan mit Vk-Anhänger / Vk-Fz / Personensprinter / Toyota
Einsatzende 17.30 Uhr
Während dem Einsatz wurden die Einsatzkräfte mehrmals von Verkehrsteilnehmern beschimpft weil sie die Absperrungen nicht akzeptieren konnten. Leider eine traurige Feststellung das Einsatzkräfte vermehrt durch verbale Gewalt von Personen in Einsätzen "begleitet" werden.

Samstag, 6. Juli 2019
Sa 06.07.2019, 04.48 Uhr Medizinischer Notfall in Biglen

Rettung 144 benötigt Unterstützung zum schonendem Abtransport eines Patienten über Fenster.
Einweisung durch EL Regio Gumm

Mittel vor Ort:
6 AdF / ELF / Hubretter / Nissan

Samstag, 6. Juli 2019
Fr 05.07.2019,11.30 Uhr: G1 Tierrettung Aebersold

Passant meldet Katze im Schacht, ca. 1.6m tief.
Vor Eintreffen der FW wurde das Tier durch einen Biker geborgen.

Mittel im Einsatz:
1 AdF / Toyota

Dienstag, 2. Juli 2019
Mo 01.07.2019, 08.10 Uhr: BMA Konolfingen

Automatische Alarmierung durch Brandmeldeanlage
Mögliche Ursache defekter Brandmelder.
Brandmelder wird durch Techniker ausgetauscht und Anlage geprüft.

Mittel vor Ort:
10 AdF / ELF / TLF

Ältere Beiträge

Anmelden

22.05.2019, 0818 Uhr: BMA Konolfingen-Dorf
Automatische Alarmierung über BMA
Brandmelder hat während einem Auffüllvorgang eines Heizöllieferanten ausgelöst.
Belüftung des Raumes, Rückstellung/Übergabe der Anlage.
Mittel vor Ort: 12 AdF / ELF / TLF / Hubretter / AS-Fz

27.04.2019, 17.30 Uhr: F1, Sturz in Heuloch, Mirchel
Auf Verlangen 144/117 wurde das Dispo F1 ausgelöst.
Bergung der Person / Unterstützung Rettung 144 / Rega
Mittel vor Ort: 6 AdF Konofire, 8 AdF PbU Worb, ELW / TLF
Einsatzende 18.30 Uhr

05.03.2019,10.34 Uhr: A1, Rauch aus einem Gartenhaus
Vor Ort wurde festgestellt das ein Leck bei einer Solaranlage Dampfaustritt verursachte.
Fachmann und Besitzer wurden zugezogen um das Problem zu lösen. FW kühlte die Anlage.
Mittel vor Ort oder im Einsatz: 13 AdF / TLF / Hubretter / ASF 1
Einsatzende um 11.15 Uhr

04.03.2019 Sturmtief Bennet fegt über die Schweiz
Relativ ruhig war es in unserem Einsatzgebiet.
2 Einsätze infolge blockierte Verkehrswege durch Bäume mussten bewältigt werden.
2 Traktoren mit Seilwinde und Kettensäge waren im Einsatz

Di 26.02.2019, 22.49 Uhr: A3 Brand Grosshöchstetten

Brand Mehrfamilienhaus
Unterstützung Brandbekämpfung/Dachöffnung/Innenangriff
Mittel im Einsatz: ELF / Hubretter / TLF / ASF 1 / 3 WBK / AS-Geräte
Einsatzende: 27.02.2019, 03.30 Uhr
Polizeimeldung
Bericht Bern-Ost

So 24.02.2019,18.28 Uhr: A2 Brand Walkringen
Alarmmeldung: Dach brennt
Einsatzfahrzeuge Konofire wendeten bereits kurz vor Magazin Konolfingen (Rückkehr Einsatz Bigenthal) und starteten nach Walkringen.
Vor Ort Evakuierung einer Person vom Dach, Unterstützung Dachöffnung.
Mittel im Einsatz/vor Ort:
7 AdF / ELF / Hubretter / TLF

So, 24.02.2019,17.55 Uhr: A2 Brand Bigenthal
Alarmmeldung: Garage an EFH brennt.
Auf Anfahrt meldet REZ über Brand unter Kontrolle, Kompost habe gebrannt.
Vor Ort in Bereitschaftsraum und nach Absprache mit EL Regio Gumm retour nach Konolfingen.
Mittel vor Ort:
7 AdF / Hubretter / ELF / TLF 1
Einsatzende: 18.20 Uhr

Do 07.02.2019, 16.39 Uhr: B1, Tanne durch Schneelast geknickt.
Diverse Tannen in Schräglage, gefährden den Durchgangsverkehr.
Kompetenzgruppe übernimmt und Person mit Holzerausbildung entfernt die Bäume.
Mittel im Einsatz:
3 AdF / ELF / Traktor mit Seilwinde / Kettensäge

Mi 06.02.2019, 20.14 Uhr: A2 Brand Niederhünigen

Alarmierung A2 Brand in Niederhünigen
Starke Rauchentwicklung im und ums Haus, massiver Innenangriff mit mehreren AS-Trupps. 1.Phase Einsatz von zwei Tanklöschfahrzeugen. Nachalarmierung von weiteren Einsatzgruppen zur Unterstützung AS und Wassertransport.
Nachalarmierung TLF/AS Oberdiessbach für Ergänzung der AS-Trupps und Wasserreserve.
Zugang mit Kettensäge um Glutnester in Wände und Böden zu löschen. Räumung des Heuboden mittels FW-Teleskopstapler.
Brandwache bis Donnerstag und Übergabe an BEX/Besitzer.

Eingesetzte Mittel: ganze FW-Konolfingen und Einsatzgruppen von Regiofeuerwehr Oberdiessbach.

Besten Dank für das Engagement aller AdF und Passanten am Einsatzort. Momentan läuft die schrittweise Retablierung noch und wird voraussichtlich am Samstag 09.02. beendet.

Polizeimeldung
Bericht Bern-Ost 07.02.2019
Bericht Bern-Ost 09.02.2019


Sa 26.01.2019, 12.40 Uhr: A1 Rauchentwicklung Konolfingen
Alarmierung gemäss Alarmstufenplan, Rauchentwicklung Mehrfamilienhaus, Thunstrasse, Konolfingen
Evakuierung Gebäude durch Police.
Verschlossene Wohnung in Absprache mit Police aufgebrochen, Ursache erkannt, Pfanne mit verbrannter Speisen aus der Wohnung entfernt. Alle Wohnungen und Gewerbeladen belüftet.
Wechselseitige Verkehrsführung.
Mittel im Einsatz:
15 AdF / TLF / Hubretter / ELF / AS-Fz / Vk-Fz / Toyota / 1 WBK / 2 AS-Geräte
Einsatzende 14.10 Uhr


Mo 21.01.2019, 11.12 Uhr: A2 Rauchentwicklung Oberdiessbach
Automatische Alarmierung bei A2, Rauch in Keller
Starke Rauchentwicklung, Brand im Keller.
Mitte von Konofire vor Ort:
8 AdF / ELF / Hubretter / TLF 1 / WBK
Unterstützung FW Oberdiessbach mit AS

Sa 19.01.2019, 09.01 Uhr: C1 Wasserschaden Konolfingen
Wasserleitungsbruch Emmentalstrasse

Sa 12.01.2019, 07.56 Uhr: Glimmbrand Freimettigen Niedermatt
Person bemerkt bei der Brätlistelle Niedermatt ein Brand im Bereich Unterstand/Schnitzelboden.
Gruppe 211 übernimmt den Einsatz.
Mittel vor Ort:
4 AdF / TLF

Di 08.01.2019, 20.07 Uhr: F1 VU mit Verletzten Häutligen
Div. Blaulichtorganisationen am Einsatzort.
Unterstützung Absperren Einsatzort und Betrieb Beleuchtung.
Mittel im Einsatz/vor Ort:
14 AdF / TLF / ELF / Nissan mit Vk-Anhänger / Vk-Bus

Mo 07.01.2019, 15.03 Uhr: BMA Konolfingen
Alarmierung über BMA, Rauchentwicklung 1.UG.
Ursache: Kühlmittelaustritt aus Wärmepumpe
Mittel vor Ort:
8 AdF / ELF / TLF / AS-Fz / WBK

So 06.01.2019, 20.58 Uhr: A3 Brand REFH Oberdiessbach
Alarmierung gemäss Alarmstufenplan
Unterstützung Aussenbrandbekämpfung mit 40er Leitung über Hubretter.
Im Bereitschaftsraum: Tanklöschfahrzeug
Mittel vor Ort:
8 AdF / Hubretter / TLF / ELF / Nissan
Einsatzende 21.45 Uhr